Digital 3D

Kinotreff.at
Ringstraße 75
4190 Bad Leonfelden

Kinotreff Leone - Kino Bad Leonfelden Programm

Digital 3D

Die Zukunft des Kinos kann beginnen

36426_103502609701508_100001253083674_23401_1976058_nEine brillante Bildqualität, ein kristallklarer Digital Sound, intensivere Farben und garantierte Farbechtheit sowie ständig gleich bleibende Qualität auch nach der 1000. Vorführung sind die wesentlichsten Vorteile des neuen digitalen Systems. Bildstörungen, Rauschen, Kratzer, verblichene Farben oder Verschleißerscheinungen gehören damit endgültig der Vergangenheit an. Digital Cinema bringt von der ersten bis zur letzten Vorführung eine absolut neue Kinodimension in die Säle. Ein vollendeter Kinogenuss ist garantiert.

Die Projektion erfolgt elektronisch ohne mechanische Bewegungen. Das projizierte Bild ist somit immer absolut ruhig und scharf und erreicht mit Digital Cinema Projektoren eine Bildbreite bis zu 24m und eine Lichtstärke von maximal 12.000 Lumen. Dadurch ergibt sich ein noch brillanteres, noch klareres Bild. Mit dem Digital Cinema Projektor können auch Live-Events (Fußballweltmeisterschaften, Konzerte etc.) in HDTV-Qualität übertragen werden.

Dolby-3D-Digital-Cinema

dolby-pic-3D_seriesDas Dolby-3D-Digital-Cinema genannte System kommt, im Gegensatz zu anderen 3D-Verfahren, mit einer ganz normalen, weißen Leinwand zurecht, dies wiederum verhindert bei digitaler 2D- und analoger Projektion das Entstehen eines Hotspots in der Bildmitte. Zudem ermöglicht es dem Anwender, den Kopf zu neigen ohne den 3D-Effekt dadurch zu beeinträchtigen.

Um die Bilder abwechselnd nur dem rechten und dem linken Auge zuzuspielen verschiebt ein spezielles Farbfilter-Rad im Projektor das Spektrum des weißen Projektionslichts Bild für Bild abwechselnd um eine Winzigkeit. Dank einer sehr schmalbandigen spektralen Filterwirkung der Brillengläser lassen sich die Bilder für das rechte und das linke Auge auf diese Weise exakt voneinander trennen – der Zuschauer nimmt sie plastisch und mit korrekten Farben wahr.

brilleEin Vorteil dieses auf Multiwellen-Triplets basierenden Verfahrens ist die gegenüber den gängigen Verfahren wesentlich bessere Kanaltrennung, rein technisch gesehen sorgt Dolby-3D-Digital-Cinema dafür, dass das Publikum ein überzeugendes 3D-Erlebnis genießen kann, mit realistischen Farben und scharfen Bildern, selbst aus der hintersten Reihe.